Northeim, 16.03.2020

ZDK bündelt Infos zur Corona-Krise
 

CMS_IMGTITLE[1]

Bonn, 16. März 2020. Der ZDK hat das umfassende Informationsangebot für Kfz-Betriebe in Sachen Corona-Krise auf der Internet-Seite kfzgewerbe.de gebündelt. Dort finden sich zum Beispiel allgemeine Hinweise und Web-Links zum Umgang mit dem Virus. Außerdem werden die Themenfelder Arbeitsrechtliche Fragestellungen, Entlastungsmaßnahmen und finanzielle Unterstützung, steuerliche Fragestellungen, Dienstreisen und Großveranstaltungen behandelt sowie Tipps für den persönlichen Notfallplan des Unternehmers gegeben. Abgerundet wird das Informationsangebot mit wichtigen Kontaktadressen.

https://www.kfzgewerbe.de/verband/verbandsstruktur/aktuell-informationen-zum-umgang-mit-dem-coronavirus.html

<< zurück